close
14. Dezember 2017

Problem-Solving: Wald vor lauter Bäumen (nicht mehr) sehen, oder…

Auch, wenn wir ein Problem gerne „Herausforderung“ oder – im Geschäftsleben noch beliebter – „Thema“ nennen, am Ende bleibt es doch meist, was es ist: Ein Problem, um das wir uns kümmern sollten. Doch wo und wie fangen wir an? Ein „Thema“ für Simone Stargardt…

zum vollständigen Original-Artikel

Warum stetige Weiterbildung für Unternehmer so wichtig ist!

Netzwerken ist (auch) Arbeit